deafsqarhyazeubebsbgcazh-CNzh-TWhrcsdanlenettlfifrglkaelhtiwhihuisidgaitjakolvltmkmsmtnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvicyyi
  • Home
  • Projekte
  • Veranstaltungen 2017/18
  • Autorenlesung: "Was ist Himmel?"

Autorenlesung: "Was ist Himmel?"

Visi Newton, ein kleiner Australian-Shepard-Rüde, wurde taub geboren. Deshalb sollte er eigentlich eingeschläftert werden. Doch die Tochter der Autorin Petra Michel, die uns am 11.04.2018 besuchte, rettete Visi und nahm ihn bei sich auf. "Was ist Himmel?" - diese Frage stellt sich Visi im Lauf des Buches immer wieder, ist er doch knapp dem Tod entronnen! Und das Leben dieses kleinen Hundes verläuft auch weiterhin äußerst spannend. Nach einem Umzug zu "New Mom", der Autorin des Buches, ersten Lektionen in Sachen Gehorsam, einem Flug von den USA nach Deutschland und aufregenden Begegnungen mit neuen Zwei- und Vierbeinern lernt Visi schließlich seine erste Hundeliebe kennen! Die Schülerinnen und Schüler unserer sechsten Klassen hatten dabei das große Glück, nicht nur die Autorin Petra Michel und den Verleger des Buches persönlich treffen zu dürfen - Visi selbst war mit dabei! Wir konnten Frau Michel zuerst Fragen zur Lektüre und zum Thema "Himmel" stellen, anschließend blieb aber auch noch genug Zeit zum lustigen Knuddeln und Spielen mit Visi. Zuguterletzt wurden unsere Bücher signiert. So haben wir alle eine bleibende Erinnerung an den einzigartigen Tag. Vielen Dank an Frau Saalfeld für die Organisation dieser ganze besonderen Autorenlesung!